, , , ,

Aus Psychodelic wird Kaleidoskop

Die Kasseler Schaustellerfamilie Nier hat das von Karl Häsler als Psychodelic gebaute Geschäft gekauft und wird es ab 2018 als Kaleidoskop in der momentan kommenden Steampunk-Optik neugestalten. Plastische Bilder so wie die neue Gestaltung sind aus der Feder des Atelier EK aber auch Karl Häsler wird einige seiner Ideen mit in das Geschäft einbauen und hilft an der Umsetzung. Neu wird ein Kälte- und Wärmeraum sein der im Laufparkour auf die Gäste wartet, aber auch eine Drehtonne in dem sich die Gäste wie in einem visuellen Kaleidoskop befinden wird es geben und ein weiteres Highlight darstellen.

Auch wird die neueste LED Technik im Geschäft verbaut die es derzeit auf dem Markt gibt und wird für besonders eindrucksvolle Lichteffekte sorgen. Die bekannten Geschäfte unter Nier bleiben weiterhin auf Tour.

, , , ,

Das wird der „Around the World XXL“

Wir berichteten bereits das der Condor von Maier verkauft wird und in die Niederlande zu van der Beek geht. Nun ist die Anlage bereits abgeholt worden und in der Heimat angekommen. Jetzt kommt die optische Veränderung von Condor zu Around the World, hierfür haben wir ein paar Artworks bekommen wie der Turm in Zukunft aussehen soll. Alles wird neu gemacht von der Turmlackierung bis zur Rückwand, uns gefällt das neue und frische Design sehr und wir freuen uns wenn wir den Turm auch einmal bei uns in der Nähe sehen.

 

, , , ,

Heart Breaker kommt zurück nach Deutschland

Romano Lehrmann präsentiert ab 2018 den Twister „Heart Breaker“. Neben weiterer RGB LED Beleuchtung dürft Ihr euch auf eine Rückwand, einen eigenen Soundtrack und viele weitere Neuerungen freuen. Erlebt den einzigartigen Klassiker neu und noch besser. Für die nächsten 2 Jahre hat man bereits einen Plan wie man das Geschäft noch attraktiver und besser machen möchte. Man darf Tagsüber ein richtiges Familiengeschäft erwarten, abends wird aber ordentlich aufgedreht und viele Effekte sorgen für den Rest. Los gehen soll es bereits im Februar/März doch die Große Eröffnung mit Kirmes total findet wo anders statt.

Unter www.schausteller-lehrmann.de gibt es bereits weitere Infos und den Verlauf des Heart Breakers zu sehen.

, , ,

Aus Blower wird Mr. Beat

Ein Jahr ist es nun her das die Schaustellerfamilie Schaak den Blower von Levy übernommen hat und es wurde bereits damals Angekündigt das einiges passieren wird. Nun in der neuesten Ausgabe der Kirmes & Park Revue wird angegeben das aus dem Blower Mr. Beat mit einem ansprechenden und neuen Design wird.

Am Geschäft wird alles neu gestaltet und zum Thema Beat, Disco und Party angepasst.  Der Orbiter von Tivoli ging 1996 ans Netz und bkommt nun 11 Jahre später das  Re Design.