Geisterbahnen gibt es viele, doch nicht alle sind Gut, in nächster Zeit erwartet uns aber wieder ein echtes Schmuckstück was bereits jetzt sehr vielversprechend ist. Die Firma H.O. Grass aus Düren baut sich eine Geisterbahn bei der man durch 5 Dimensionen auf 2 Etagen fährt. Verschiedene von einander getrennte  Themenbereiche mit 15 aus den USA importierten  Figuren werden auf die Besucher warten und das Gruseln lehren. Die Fassade, ein Altes verfallendes Herrenhaus, die Technik nach neuester Din Norm. Ein ca. zwei Meter langer und über einen Meter hoher Schriftzug mit verschiedensten Effekten wird neben weiteren Dekoelementen die Anlage aufwerten und ein echter Hingucker werden.

Wir freuen uns auf den ersten Platz und wünschen der  Firma H.O. Grass viel erfolg mit Ihrem Zombie.

 

Bilder: Grass/Düren

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.