gslw

Grafik: Kirmes total

Das ist die Nachricht zum Montag! Schon länger ist bekannt das es dem Freizeitland Geiselwind bei Nürnberg nicht mehr besonders Gut geht, Attraktionen wurden nur noch gemietet neue Investitionen in Anlagen etc. gab es keine mehr. Ab 2017 wird sich das unter neuer Leitung allerdings ändern. Die Schaustellerfamilie Mölter aus Coburg ist nun neuer Besitzer des Parks und postet bereits erste Bilder von der Verwandlung.

„Das neue Freizeitland“ wurde groß auf der Facebookseite gepostet und es wurde bereits bestätigt das neue Anlagen in den Park einziehen werden. Was uns erwartet wird allerdings geheim gehalten, wir sind allerdings an einem Interview dran um mehr zum Projekt „Freizeitland“ zu erfahren. Wer allerdings schon länger nicht mehr im Freizeitland sollte dem Freizeitpark wieder einen Besuch abstatten, denn es wird einiges passieren.

 

 

Erste Umbaubilder:

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.