Auch im Landkreis Dingolfing wurde Anfang Mai der erste Stand mit süßen Spezialitäten gesichtet. Die Familie Neigert steht dort seit kurzem mit Ihrem Geschäft „Himmlische Zuckerl“ am EDEKA-Kreisel in Reisbach und bietet Ihre köstlichen und verführerischen Volksfestspezialitäten an. Auch bei Neigerts gibt es allerlei Leckereien wie gebrannte Mandeln, Popcorn und natürlich auch die äußerst beliebten Schokospieße – überzogen mit feinster Pralinenschokolade. Bekannt ist die Familie Neigert auch unter anderem vom Straubinger Gäubodenvolksfest auf dem sie mit ihren „Himmlischen Zuckerl“-Stand die Besucher verwöhnen. Aber auch Kevin Neigerts „Hawaii Swing“ – einer der schönsten, reisenden Fähtz-Twister – ist in großen Teilen Bayerns ein fester Bestandteil auf namhaften Veranstaltungen, wie z. B. auch den Landshuter Dulten. Die „Himmlischen Zuckerl“ der Familie Neigert am Straubinger Gäubodenvolksfes.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.