Beiträge

, ,

Do triffst fei alla – Hofer Volksfest 2017

Morgen geht es Los, das größte und schönste Volksfest der Region mit einer bunten Mischung an Attraktionen und einem tollen Programm. Seit dem Jubiläum 2012 gibt es das Bierzelt „Die Halln“ in der jedes Jahr täglich die Party steigt, in diesem Jahr z.B. mit der bekannten Band JBO aus Erlangen und bekannten wie Aischzeit, Münchner Zwietracht und Members. Über 6000 Gäste finden in dem riesigen Biergarten mit urigem Bierzelt Platz. eine Etage höhe auf dem Festplatz gibt es neben altbewährten auch Neuheiten wie The King von Zinnecker oder die Huss Loopingschleuder Devil Rock von Steffen, aber auch die Spaßfabrik, ein neues Laufgeschäft das 2016 erst eröffnet wurde werden die Besucher erfreuen. Für die kleineren Entdecker wird es neben bekannten Geschäften wie die Kinderschleife, Kinderwasserbahn und Beach Walking auch eine kleine Neuheit geben, denn erstmals ist das Kinder-Taxi von Fieseler dabei. Auch im Programm gibt es einige Höhepunkte, so z.B. der mit über 3600 Teilnehmern große Festumzug der am 28.07. statt findet, die Feuerwerke am ersten Samstag und letzten Freitag  so wie der beliebte Familientag am Mittwoch. Einen großen Respekt möchten wir noch dem Schausteller Rudolf Barth und Familie für die Meisterleistung Danken, denn 12h für den kompletten Aufbau ist sehr beachtlich. Das Hofer Volksfest findet Ihr direkt neben der Freiheitshalle und die Bahnhaltestelle Hof Neuhof ist keine Gehminute vom Volksfest entfernt, die Schausteller und Festwirte freuen sich auf euren Besuch auf dem größten Volksfest in Oberfranken.  Alle Infos zum Hofer Volksfest findet Ihr auf unserer Fanseite.

, ,

In Hof wird ab Freitag gefeiert

Es ist wieder soweit, 365 Tage sind fast vorbei und die Hofer bereiten sich auf das Fest des Jahres vor. Am 29.07. startet im oberfänkischen städtchen Hof das 104. Hofer Volksfest mit einer tollen Beschickung an Buden und Fahrgeschäften. Bereits jetzt hat sich die Innenstadt mit Wimpeln und Schildern herausgeputzt und gibt hinweise auf DIE Veranstaltung des Jahres. Über 60 Schausteller wurden im Jahr 2016 verpflichtet und fahren nach und nach mit ihren Geschäften auf den Festplatz neben der Freiheitshalle auf.

Highlight  in diesem Jahr  ist unter anderem der Black Out von Störzer dessen Anlage in Deutschland einzigartig ist und die Fahrgäste kopfüber herumwirbelt. Aber auch der 40Meter hohe Propeller Freak mit seinen 120km/h ist beeindruckend und genau wie das Riesenrad von weitem sichtbar. Platzmeister Uwe Voigt hat aber auch in diesem Jahr wieder darauf geachtet das Familien nicht zu kurz kommen, so gibt es als Neuheiten eine Kinderwasserbahn und Wasserbälle mit denen man über das Wasser laufen kann.

Die größte Neuheit in diesem Jahr ist allerdings die größte reisende Geisterbahn Europas in der man durch verschiedene Szenarien fährt. Weitere Geschäfte sind ein Riesenrad, ein Hupferl, der Big Spin, Wellenflug, Autoscooter und der Break Dance von Wolf.

Eine Etage tiefer, in der Nailaer Straße sind die Festwirte seit einer Woche dabei das uhrige Festzelt mit Holzfassaden wieder zu errichten und auch in diesem Jahr gibt es einige neuerungen.

 

Wir sind ein paar Tage in unserer Heimatstadt vor Ort und werden berichten.

Allen Hofern wünschen wir viel Spaß auf dem größten und schönsten Volksfest der Region.

, , , ,

Schramm bekommt Scooter von Kolmax Plus

12115800_1180879311945820_4890140482703895128_nDer in Hof beheimatete Schausteller Roland Schramm und dessen Sohn David Schramm haben sich bei dem Tschechischen Hersteller für Fahrgeschäfte „Kolmax-Plus“ umgesehen und Informiert und letztenendes einen neuen Autoscooter bestellt. Der Schausteller ist bereits in Besitz zweier hochwertiger und vorallem schönen Autoscooter.

Aber dem nicht genug der von Schaustellern oft  klein geglaubte Schausteller besitzt zusätzlich eine Schiffschaukel für Kinder, Spielgeschäfte , Imbisswagen, 2 Kindergeschäfte davon ein Historisches und eine Kindereisenbahn. Wie bereits oben geschrieben kommt nun im laufe des Jahres der dritte Autoscooter aus Tschechien dazu.

Wir wünschen Roland und David Schramm alles gute für die weitere Zukunft und viel Spaß mit dem neuen Autoscooter.

, , ,

Hof oder Düren?

Momentan taucht der Skyfall  von Michael Goetzke sowohl auf der Beschickung in Hof als auch in Düren auf. Was sagt Ihr wo wird man Ihn Antreffen? Finde sowas immer Schade… Hof bietet sich nach Würzburg ja eigentlich eher an vorallem da im Anschluss Straubing angefahren wird , so war es mit dem Rocket 2012 ja auch.

Quelle für Hof ist Michael Goetzke selbst.

, , , ,

Das Hofer Volksfest

418186_439868922702294_590065939_n

Parkour Aiger 2012

Heute möchten wir euch einmal das größte Volksfest Oberfrankens vorstellen. Wir werfen einen Blick in das 48.000 Einwohnerstädtchen Hof im schönen Oberfranken. Hof ist direkt am Dreiländereck gelegen und hat neben Theater, Messe, Kinos, dem Untreusee und dem ältesten Stadtpark Deutschlands auch das größte Volksfest der Region. Jedes Jahr Ende Juli Anfang August bietet Hof neben seinem Schlappentag ein besonderes Fest – Das Hofer Volksfest. Immer ca. am 10. Juli geht es auf dem Festgelände hinter der Freiheitshalle mit dem einzeichnen der Standplätze und der Sperrung der Nailaer-Str.  wo das Bierzelt aufgebaut wird Los.

Platzmeister Uwe Voigt hat natürlich vorher schon alle Hände voll zu tun.Zusammen mit den Kollegen wird bereits wenn das Volksfest im Vorjahr vorbei ist, wird nach neuen Geschäften via Bewerbungsverfahren gesucht. Nach dem Bewerbungsverfahren entscheidet er dann schließlich was auf dem Festplatz aufbauen und gastieren darf. Schauen wir einmal weiter richtung 15. Juli, die ersten Wohnwägen und Buden so wie das ein oder andere Fahrgeschäft fahren auf dem Platz auf. Gleichzeitig zeichnet sich in der Nailaer-Str. schon das große Bierzelt für über 3000 Leute und der Biergarten für 5000 Leute ab. Seit ein paar Jahren übernehmen das die 10 Jungs der Festwirt GmbH aus Hof. Die viel neues ausprobieren und das Junge Publikum z.B. durch eine Vegetarierbude oder einer Chilloutlounge ansprechen. Auch eine Etage höher auf dem Festplatz geht es inzwischen in die heiße Phase, die Fahrgeschäfte und die Achterbahn so wie das Riesenrad sind am aufbauen , hier und dort wird geputzt und getestet. Schon hier sind viele Fans und begeisterte am schauen und staunen wie Anlagen aufgebaut werden. Uwe Voigt schafft es immer einen guten Mix für Jung und Alt hinzubekommen so das jede Altersklasse auf dem Hofer Volksfest etwas erleben kann. Das zeichnet das Fest unter anderem aus.

Am Eröffnungstag startet immer gegen 18.00Uhr das Fest das an den Wochenenden immer bis 00.00Uhr geht mit einem riesigem Festumzug  mit über 3000 Teilnehmern die sich mit schau und Tanz durch die Stadt Richtung Festplatz schlängeln. Ist der Umzug komplett eingelaufen sticht Ob. Dr. Harald Fichtner das erste Fass Bier an und das größte Volksfest der Region ist eröffnet. 9 Tage geht dann der ganze Spaß ehe es dann auch schon wieder vorbei ist. Allerdings bietet das Hofer Volksfest jeden Tag eine andere Besonderheit. So z.B. die beiden Feuerwerke, der Familientag, Tag der Betriebe, Tag der Jugend, Seniorennachmittag uvm. . Auch die Stadt putzt sich für das Volksfest mit Hunderten von Wimpelketten, Schildern aus Holz und Fähnchen an den Bussen  raus.

Hof ist eine Stadt die Ihr Fest noch richtig feiert, das bestätigen die  die unzähligen Gäste und die Massen an Maßen die im Bierzelt und Biergarten getrunken werden. Das Hofer Volksfest findet in 2015 vom 24.07.-02.08. statt.

Bilder vom Hofer Volksfest 2011-2014: