Beiträge

Die Rutsche Taboga von  Oberschelp ist seit dem Jahr 2008 in Deutschland unterwegs und hat leider die Glanzzeiten hinter sich. Jetzt zum 10 Jubiläum, erhält die Rutsche von Fabbri ein neues Design. Aus dem alten Gelb und den alten Disney Design wird eine Hawaiianische Insel mit viel Grün, Blumen, Wasser und Bambus. Umgesetzt wird das ganze von unserer Hauseigenen Grafikfirma KT Design. Erste Veränderungen, wie das neue Logo, lassen erahnen wie die Rutsche umgestaltet wird. Bis auf die Rutschbahn wird alles neu zum Hawaii Thema gestaltet und erste Teile werden bis zum ersten Jubiläumsplatz in Brackwede fertig.
 
Mal so am Rand, Taboga ist wirklich eine Insel und bekannt für die Pflanzen- und Blumenpracht.

Nachdem die Katze schon etwas länger aus dem Sack ist gibt es nun auch die ersten Bilder von Oberschelps Mr. Gravity. Das Geschäft vom Typ Heavy Rotation (Technical Park) ist mit seinen 20M Höhe und  knapp 100Kmh Geschwindigkeit schon beeindruckend, doch nicht nur die Daten sprechen für sich sondern auch die erstklassige Gestaltung wie man es schon von High Impress gewohnt ist. Auf der Facebookseite wurden nun Bilder hochgeladen die wir euch gerne zeigen möchten. Übrigens ist die Premiere schon in Eschwege und nicht wie geplant in Hannover.

Wir berichteten bereits das Frank und Louis Oberschelp ein neues Fahrgeschäft mit dem Namen Mr. Gravity auf die deutschen Festplätze bringen. Die Daten zum neuen Gerät sind dabei schon beeindruckend, so fährt man mit 100Km/h auf einer 90° geneigten Position auf einer Höhe von 20Meter seine Runden. Einige Fans so wie auch wir wussten es auf anhieb und auch wir lüften nun das Geheimnis für alle die es noch nicht wussten. In Hannover präsentiert und die Familie Oberschelp einen Heavy Rotation von Technical Park. Es erwartet die Besucher eine spektakuläre Fahrt eine tolle Show und vor allem ein erstklassiges Design wie man es vom High Impress gewohnt ist.

Ganz plötzlich und unerwartet Präsentiert Frank Oberschelp der bereits mit dem High Impress unterwegs ist ein neues Fahrgeschäft mit dem Namen „MR. GRAVITY“ . Mit dem neuen Geschäft verspricht Oberschelp ein Experiment mit der Schwerkraft in rund 20m Höhe mit 100 Km/h Rotationsgeschwindigkeit. Im Ankündigungsvideo das seit heute online ist gibt man nicht viel Preis um welchen Hersteller oder Geschäftstyp es sich handelt, sicher ist das man sich auf eine Top Thematisierung freuen darf wie man sie bereits bei High Impress erleben kann.

 

DIE NEUHEIT 2017+++EINZIGARTIG+++https://m.youtube.com/watch?v=nvfnsnhu-6E

Posted by Mr. Gravity on Freitag, 5. Mai 2017

 

Screenshots aus dem Video: