Beiträge

Wie wir bereits berichteten steht Maier’s XXL Starflyer zum Verkauf, nun zwei Monate später hat sich ein Käufer für den Condor gefunden. Ab 2018 wird der Prototyp der wie der Skyfall Gyrodrop Tower aufgebaut ist unter Jean van der Beek aus den Niederlanden reisen. Der Name Condor wird verschwinden und die Anlage zum Around the World XXL umgestaltet. Das Logo der kommenden Umgestaltung sieht schon sehr vielversprechend aus und wir hoffen das sich an der Anlage Optisch noch einiges tuen wird. Die kleine Around the World Anlage bleibt in Familienbesitz und reist auch 2018 weiter.

 

 

Bildquelle: Kirmesforum.de / User: Geroniemo

 

Bereits im Jahr 2016/17 ging das  Gerücht um das Maier seinen 80M Starflyer von Funtime nach einer Saison verkaufen wolle. Eine Zeit lang hieß es er würde zu Boos wechseln, diese bekommen jedoch eine komplett neue Anlage von Funtime ausgeliefert.

Spätestens nach dem jetzt aufgetauchten  Verkaufseintrag von Used Rides Europe ist wohl klar das Maier seinen Turm nun doch zum Jahresende zum Verkauf frei gibt.

 

Gut Ding will weile haben, so auch beim Drifting Coaster der Firma Ahrend. Doch nun ist es soweit, die Anlage wurde vom TÜV abgenommen und somit steht der hoffentlich langen Reise der Neuheit nichts mehr im weg. Vor einigen tagen hat der Drifting Coaster die Zelte in Luzern auf der LUGA aufgeschlagen, wo die Anlage problemlos aufgebaut wurde. Imposant und einzigartig steht die Bahn auf dem Festplatz, wo übrigens auch der Burner unter Bauer und der Spintower von H.P. Maier Premiere feiern. Am Freitag geht es Los und wir sind Live bei allen 3 Premieren dabei, hierfür übrigens vielen Dank für die Einladung. 

 

13094357_487036884815354_7999385262381770435_n

 

Foto: Kirmesfan Schweiz

Nach vielen Platzabsagen im letzen Jahr und nachdem dieses Jahr noch keine Tourdaten für den Burner von K & N Maisel bekannt wurden, ist das Geheimnis nun gelüftet. Der Burner hat Deutschland verlassen und reist ab dieser Saison in der Schweiz. Der neue Besitzer ist Bauer Mobile Entertainment, der damals mit dem Xenox dem kleinsten mobilen Loopingcoaster reiste. Wir wünschen Bauer mit der Anlage viel Erfolg  und sind gespannt was es von Maisel dann neues zu bestaunen gibt. 

 

Bilder: Schausteller Bauer

UPDATE: Das Geschäft wurde nach Hong Kong verkauft und wird nicht an den Französischen Schausteller gehen!

Es gibt nach langer Stille wieder etwas neues von dem ABC Rides Tourbillon. Peter Kälin hat ein paar Fotos der beeindruckenden Transporte geschossen die wir euch auf keinen Fall vorenthalten wollen.

Wo man die Anlage wohl als erstes antreffen wird?

 

 

Fotos:  Peter Kälin

 

Seit einiger Zeit bietet die Rideschmiede Funtime aus Österreich einen Starflyer mit Aufbauweise des Skyfalls mit einer höhe bis zu 80 Meter an. Jetzt ein Jahr später greift sich H.P. Maier aus der Schweiz dieses Angebot. An den Kassen seines Swisstowers und dem Super Chaos gibt es Aushänge für die Neuheit 2016. Auf diesem Aushang steht das der Starflyer eine Gesamthöhe von 85 Meter bekommen wird und in der Saison 2016 Premiere feiern wird, wo ist allerdings noch nicht bekannt. Weltweit sind Aktuell nur 3 Mobile Starflyer  von Funtime auf reisen, 2 davon in Deutschland.

STARFLYER