Beiträge

Derzeit erreichen uns viele Nachrichten und auch im Netz herrscht derzeit viel Aufregung um den ersten Zierer Starshape High Energy von Jasmin Kaiser aus München. Wir wurden gefragt ob das Geschäft verkauft wurde da man Crange abgesagt hat – auch in den Kirmesforen wird dies breitgetreten, aber was ist denn nun Tatsache?

Wir haben  unseren guten Freund Willi Kaiser den Sohn von Jasmin Kaiser gefragt ob an den Gerüchten etwas dran sei, er lachte und antwortete mit einem „Nein, der High Energy wurde nicht verkauft “  er ergänze auch noch „wenn er verkauft wäre würden wir daraus kein Geheimnis machen“. Also können  alle Fans des High Energy aufatmen und alle anderen aufhören dieses Gerücht zu verbreiten. Wer den High Energy neben Düsseldorf noch erleben will hat unter anderem in Nürnberg und München die Chance eine flotte Runde zu drehen.

Der Zierer Wellenflug von Harry Distel der in Bayern unterwegs ist, hat bereits ein paar Jahre auf dem Buckel und hatte mit Kaiser auch schon einen Vorbesitzer. Neben Nürnberg, Kronach und Hof hält der Wellenflieger auch andere Plätze in Bayern und wurde stets gepflegt und Fit gehalten, doch das Alter hatte man dem Zierer-Karussell zuletzt einfach angesehen. Nun kommen aus Würzburg die tollen Neuigkeiten, der Wellenflug der Seit 2004 unter Distel aus Nürnberg reist hat neben der neuen LED Beleuchtung einen komplett neuen Anstrich bekommen. Neue Bilder und frische Farben lassen das Karussell wie neu aussehen. Zu bestaunen gibt es das neue Design ab 30.03. in Würzburg zum Frühlingsfest ehe man ab 20.04. das Heimspiel in Nürnberg zum 100. Jubiläumsvolksfest beginnt.

Wellenflug unter Kaiser 1998

Jeder kennt ihn den Wellenflug der Firma Zierer aus Deggendorf. Auch in Nürnberg gibt es einen Wellenflug, genauer gesagt den Nürnberger Wellenflug der Familie Distel. Der Wellenflug wurde von der Familie Kaiser als Erstbesitzer gebaut bevor er nach einigen Jahren 2003 an Harry Distel aus Nürnberg verkauft wurde und dort Jährlich seine Runden dreht. Nun 2018 bekommt der Wellenflug eine komplett erneuerte Technik und auch wichtige Bauteile werden  von der Firma Zierer verstärkt oder gar ausgetauscht. Somit sorgt die Nürnberger Schaustellerfamilie für ein noch sichereres Fahrgefühl bei den Fahrgästen. Zu Erleben gibt es den Nürnberger Wellenflug dieses Jahr unter anderem in Würzburg, Hof, Kronach und Nürnberg.

 

Bilder vom Umbau:

Quelle: Würzburger Frühjahrsvolksfest

 

 

 

Bereits ein Jahr nach der Auslieferung des „Mechanica“ in den Lisebergpark nach Schweden verlässt im Frühjahr 2016 eine weitere „Star Shape – Anlage“ die Werkshallen der Karussellbaufirma „Zierer“ im niederbayerischen Deggendorf in Richtung Iran, genauer gesagt in den „Eram Park“. Es handelt sich wieder um eine reine Parkanlage die in der Aufmachung ähnlich dem Star Shape No. 4 gleicht welcher 2013 in das „Vialand“ (Istanbul/Türkei) ausgeliefert wurde. Auch die Daten und Maße sind dieselben wie von den bereits bekannten Parkanlagen der Karussell- und Spezialbaufirma Zierer. Die Bilder zeigen „Star Shape No. 6“ am Herstellergelände bei den ersten Probefahrten Ende März 2016.

Text und Bilder: Thomas Schmid