13466230_507105599475149_1333492149814348594_n

zum vergrößern klicken

In Deutschland reisen derzeit drei der KMG Propeller der Baureihe „Speed“ in Deutschland, Mölter mit dem 2016 neu gestalteten Extrem, Zinnecker mit dem Freak und Jekyll & Hyde von Bethel Thelen jr. . Alle Anlagen fahren recht große Touren quer durch Deutschland und das sehr erfolgreich. Jetzt kündigt Bruch mit seinem „Fighter“ für 2017 den nun schon 4 Propeller der selben Baureihe von KMG an. Das Design eher schlicht und auch wieder wie bei vielen anderen Geschäften im Superhelden Design. Wann die Anlage ans Netz geht ist derzeit noch nicht bekannt. Wir halten euch natürlich auf dem laufenden.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.